Lingualtechnik

Die innenliegende Zahnspange

Unter Lingualtechnik versteht man eine Behandlungsmethode, bei der die Zahnspangen nicht auf der Außenseite der Zähne platziert werden, sondern auf der Innenseite, so dass sie von außen nicht sichtbar sind.

In den Innenseiten der Zähne werden dann in mehreren aufeinander folgenden Schritten vorgeformte Drahtbögen individuell erstellt und angepasst bis das gewünschte Korrekturergebnis erreicht ist.

Es gibt verschiedene Systeme unterschiedlicher Firmen. Wir verwenden das System Incognito™ der Firma 3M.

Je nach Ausprägung der Zahnfehlstellung werden fünf bis sechs Drähte nacheinander verwendet. Die Tragedauer beträgt pro Draht ca. 2-3 Monate, so dass sich eine Gesamtdauer der Behandlung von ca. 12-18 Monaten ergibt.

Wir beraten Sie hierzu gerne in einem ausführlichen Gespräch. Rufen Sie uns einfach an oder vereinbaren Sie gleich online einen Termin.